Planung Campdays

Für das Jahr 2022 müssen noch Campdays geplant werden. Zunächst müssen die Wochenenden und die Orte festgelegt werden. Die Feinplanung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.
In der Vergangenheit hatten wir festgelegt, dass wir den Jugendzeltplatz als Hauptveranstaltungsort nutzen wollen. Durch die Kooperation mit dem Makerspace Bonn hat sich für uns nun eine neue Möglichkeit ergeben. Daher soll diese Entscheidung nochmal diskutiert werden.

In einer gemeinsamen Session möchte ich gerne die Wochenenden der kommenden Campdays festlegen und gemeinsam besprechen, wo diese stattfinden sollen.

  • Mittwoch, 24.11. 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 24.11. 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.11. 18:30 Uhr
  • Mittwoch, 01.12. 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 01.12. 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 01.12. 19:00 Uhr

0 Teilnehmer

Hallo zusammen,
wir haben vom BaseCamp die für den Anfang des kommenden Jahres die folgenden Wochenenden angeboten bekommen. Da die Umfrage zu den Campday-Wochenenden schon einige Zeit her ist, würde ich gerne nochmal von euch wissen, an welchen der drei Wochenenden ihr noch nichts vor habt.

Ihr habt eine Woche Zeit um die Frage zu beantworten. Wenn ihr gar nicht antwortet, gehen wir davon aus, dass ihr an allen drei Wochenenden Zeit habt.

An welchen Wochenenden habt ihr Zeit?
  • 14.01.2022 - 16.01.2022
  • 26.03.2022 - 28.03.2022
  • 02.04.2022 - 04.04.2022
  • Bei mir sind bereits alle drei Wochenenden verplant

0 Teilnehmer

Für Januar gibt es hier nur eine Alternative zur Auswahl; die beiden anderen Optionen gehen von Samstag bis Montag. Soll das so?

Es ist immer das Wochenende gemeint, also von Freitag bis Sonntag.

Merker an mich: Ich muss Mal nachsehen bei welchem bescheuerten Kalender noch der Sonntag als erster Tag der Woche eingestellt ist und das dringend ändern.

Und ja im Januar gibt es nur diese eine Möglichkeit.

Martin Winter via LEOPARD.social dixit:

Merker an mich: Ich muss Mal nachsehen bei welchem bescheuerten
Kalender noch der Sonntag als erster Tag der Woche eingestellt ist und

Im US-amerikanischen Kalender ist das wohl noch so.

das dringend ändern.

Viel Erfolg!

Gruß
//mirabilos

Hmm… wenn Sonntag der erste Tag ist, dann müsste sich der Kalender ja eine Spalte nach rechts verschieben, und dann endet die Woche am Samstag. und du müsstest wenn du die letzten drei Tage nimmst Donnerstag bis Samstag, nicht Samstag bis Montag erwischen. Damit du Samstag bis Montag erwischst, müsste die Woche bei Dienstag anfangen… Ein Mysterium ;)!

Ich habe übersehen, dass die Umfrage gestern geendet hat und wollte noch bekannt geben, dass ich an allen 3 Terminen kann.

Bei der Auswahl wäre bei mir alles ok, nur im März wäre nicht perfekt (aber machbar, ich müsste dann einmal die Orchesterprobe ausfallen lassen).

Die nächsten Campdays finden an den folgenden Wochenenden statt:

  • 14.01.2022 - 16.01.2022
  • 26.03.2022 - 28.03.2022
  • 06.05.2022 - 08.05.2022

An Alle:
Der dritte Termin ist der einzige Termin, der im den Monaten Mai und Juni im Basecamp noch möglich war. Solltet ihr an diesem Termin keine Zeit haben, dann meldet euch möglichst Zeitnah, dass wir uns nach einer Alternative umsehen können.

Ich werde an den Campdays im Mai nicht teilnehmen können. In der ersten Monatshälfte vom Mai schreibe ich meine Abiturprüfungen. Auch wenn die nicht am Wochenende stattfinden, möchte ich doch so viel Zeit wie möglich zum Lernen aufwenden.

Checkliste Barcamp-Vorbereitung

Einmal im Jahr:

  1. Im März Umfrage zu Terminen im Verein
  2. Umfrage auswerten und Übernachtungslocations anfragen
  3. Übernachtungslocations buchen gemäß Buchungsbedingungen
    1. BaseCamp
    2. Linuxhotel
      1. bis 10. des Vormonats die ungefähre Anzahl der Zimmer
      2. bis 14 Tage vorher Stornierung möglich

Vor jeden Campdays:

  • Einladung spätestens vier Wochen vor Termin
  • Teilnehmende tracken (Übernachtungslocations entsprechend informieren)
  • Sessionvorschläge tracken (bis zum Beginn der Campdays)
  • Übernachrungslocations finale Zahl bekannt geben
    • BaseCamp: 14 Tage vorher
  • Verpflegung abklären (ca. 1 Woche vorher)
  • Spaetestens am Freitag nochmal alle Sessionvorschlaege im Discourse zusammenschreiben

Benötigte Materialien (wenn nicht im Makerspace):

  • Küchenkiste
  • Verlängerungskabel
  • Netzwerk
  • Flipchart-Papier
  • Beamer
  • Sticks für Teilnehmende ohne Linux-Laptop
  • Notebooks für Teilnehmende ohne Laptop

Während der Campdays

  • Weitere Session-Vorschläge aufnehmen
  • Session-Dokumentation tracken
  • Keinen festen Sessionplan, aber kurz sammeln, was stattfinden soll, an welchem Tag und ob es bestimmte Termine gibt (Plena, Ende, Mittagspause, Essen, etc)

Grundausstattung Küchenkiste /-zubehör

Spülen/Reinigen:

  • Spüli
  • Spültücher
  • Geschirrhandtücher
  • Spülbürsten oder -schwämme
  • ggf. Küchenreiniger/Fettlöser/Universalreiniger

Verbrauchsmaterialien

  • Küchenrolle
  • ggf. Kaffeefilter
  • Feuerzeug/Streichhölzer

Grundausstattung Zutaten

  • neutrales Speiseöl oder Margarine
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Curry
  • Kaffee, H-Milch, ggf. Zucker, Tee
  • Zwiebeln, Knoblauch

nice to have:

  • ordentliche Küchenmesser
  • Schürze (zum um haben)
  • Grillzange (zum Würschte umdrehen)
  • Bernd

(tbc)

Ich kann an dem Termin im März nicht, da ich zu diesem Zeitpunkt in orthopädisch verordneter Reha bin