Namensvorschläge für das bisherige Projekt FrogLabs

Die Abstimmung hat ergeben, dass das übergeordnete Projekt, in dem wir Jugendfreizeiten organisieren, einen neuen Namen bekommen soll.

Dafür brauchen wir jetzt Vorschläge!

Mein Vorschlag:
FrogShops

Eine Kombination aus Froglabs und Workshops.

1 Like

Der Name passt halt auch nur zu den Froglabs. Hack’n’Fun hat ja nicht mit den Froglabs zu tun. Und Workshops bieten wir bei dem Angebot ja auch nicht an.

Also meine erste Idee, die mir gerade gekommen ist wäre DOLPHIN.

    Digital
    Offline
FrogLabs
    Pädagogisch
    Hack'n'Fun
   KInder
    N

Ich finde den Vorschlag jetzt selbst noch nicht so sonderlich gut und für das N ist mir nichts eingefallen, aber ich werfe ihn trotzdem mal in den Raum um vlt. so einen ersten Denkanstoß zu geben.

1 Like

Klingt nach Zoohandlung…

Unsere Spitznamen klingen auch nach Zoohandlung.

1 Like

Ich finde den Namen DOLPHIN eigentlich ganz ansprechend, für das N fällt mir aber auch spontan nichts ein, außer “neutral” vielleicht. Würde das denn an der Stelle passen?

Ne. Ich bin auch insgesamt gegen noch eine Tier-Abkürzung.

Ich schlage Hack’n’Fun als neuen Namen des Gesamtprojekts vor. Meinungen?

Ich finde die Idee gut. Nur bliebe dann die Frage, wie wir verschiedene Veranstaltungen namentlich auseinanderhalten. Sollen dann je nach Veranstaltung Anhängsel angefügt werden (wie z.B. X-Mass-Edition)?

2 Likes

Naja, das Problem gab es ja bei den FrogLabs auch schon. Und ob wir das dann “Mini-FrogLabs TÜBIX” oder “Mini-Hack’n’Fun TÜBIX” nennen, ist dann auch egal.

Nochmal: Alles, was vorher FrogLabs hieß, heißt auch weiterhin FrogLabs…

Mangels weiterer Beteiligung nennen wir das Projekt Hack’n’Fun.