36. Leitungskonferenz am 07.04.2022

Teilnehmende

  • Robert
  • Niklas
  • Martin
  • Tom
  • Philipp
  • Benedict

Tagesordnung / Themen

Berichte aus den Teams und Projekten

Vorstand

  • @nik darf jetzt Verträge mit sich selbst abschließen

Pädagogische Leitung

  • großes Päda-Meeting ist weiterhin nach den nächsten Campdays in Planung

PR

  • Arbeit am Jubiläumsbericht ist unter Beteiligungen von Externen angelaufen
    • soll am nächsten Campday fortgeführt werden (v.a. Design)
    • Vorstellungstexte wurden leicht überarbeitet
  • es gab bei den Campdays endlich Input zu neuem Vereins-Merchandise
    • @lukasw kümmert sich ums Design, @mwinter bringt in Erfahrung, wie sich das mit dem Besticken verhält

Projekt schul-frei

Betrieb

  • es gibt immer noch ab und zu ungeklärte Probleme mit dem Jitsi
  • @tteichler hat mit dem @magicfelix zusammen erfolgreich Kram automatisiert

Entwicklung

  • das Linux-Magazin mit AlekSIS ist erschienen
  • ansonsten “passieren Dinge”

Netzwerk und Präsentation

Projekt Hack’n’Fun

Expertenarbeit

  • bei den Campdays wurde ein erhöhter Moderationsbedarf festgestellt
  • Workshopplanung läuft soweit
  • Rennautogedöns + Wetterstation müsste bald mal Material bestellen
    • dazu müsste man grobe Teilnehmerzahlen kennen

Veranstaltungsplanung

  • HnS läuft
    • Infrastruktur auch
    • der @nik kümmert sich beim Projektmeeting nächste Woche darum, was noch alles angeschafft werden muss (Trinkflaschen, Namensschilder, USB-Sticks, …)
  • Mini-FrogLabs GLT bisher eher schleppend
  • FrogLabs FrOSCon noch in der Warteschlange

Projekt LEOPARD

  • @mwinter hat die Campdays nachbereitet und zu den nächsten Campdays eingeladen
  • @mwinter kümmert sich darum, dass ein Campday (der erste im neuen Vereinsjahr?) im Linuxhotel stattfindet und im Mai ebenfalls um die übrigen Campdaytermine
  • im Katharineum könnte auch so ne Art Schüler-Barcamp stattfinden
  • Skillflux: @mwinter kümmert sich um die Bearbeitung von Issues

Makerspace-Themen

  • nüscht

Allgemeines

  • nüscht

Aktuelle Probleme

  • @lukasw verzögert Meetings durch seine mangelnde Vorbereitung
    • da kann die Gruppe ggf. Lukas mal auf die Füße treten
  • generell muss die pädagogische Leitung die Förderung von Juniormitglieder mal stärker konzeptualisieren, da die Gruppe nicht in die Verantwortung genommen werden kann
  • @skyhopper4697 nutzt seine wöchentliche Teckids-Arbeitszeit nicht zielführend, Fortschritte sind nicht erkennbar
  • @jeyko hat leider einen Termin sehr kurzfristig abgesagt

Aktuelle Positivbeispiele

  • @greenem hat das mit dem Python-Workshop gut hinbekommen und organisiert gut :slight_smile:

Themen für die Projektmeetings

  • siehe oben

(Hinweis: Bitte separate Themen in den entsprechenden Bereichen posten und hier verlinken)